Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

unsere Partner für Ihren Urlaub

 

scandtrack - Urlaub im Norden

www.scandtrack.com

 

 

youngstar travel

Jugendreisen

www.youngstar-travel.de

unser Partner für Ihre Sprachreisen

 

Tommy Trips & Travel gmbH, Köln

Klassenfahrten nach England

www.tommytrips.de

 

 

reichardt Deutschland

Sprachreisen

www.reichardt.eu

Das besondere Erlebnis
IRLAND/DUBLIN/KERRY/COUNTY CLARE

                                                                                                                                                                                                                                                   

 

 

                                                                                                                                                                                                                                                                            

 

 

Unterkunft / Verpflegung:
Auf Hin- + Rückreise ist jeweils eine Übernachtung inkl. Frühstück in einem Hostel in Dublin geplant. Im  Co. Clare/Kerry sind vier Übernachtungen bei Selbstverpflegung in einem Hostel (A) vorgesehen. Die Unterbringung der Schüler/Innen erfolgt in Mehrbettzimmern, für die Lehrer /Innen sind Doppelzimmer, je nach Gruppenstärke eventuell Einzelzimmer (gegen Aufpreis) vorgesehen. Die sanitären Anlagen befinden sich meist auf den Fluren. Bettwäsche ist vorhanden; aber Hand-/Bade-/Spültücher müssen mitgebracht werden. Die Hostels verfügen über voll eingerichtete Selbstversorgerküchen mit Essraum bzw. Gruppenraum. Alternativ zum Hostel kann je nach Reisezeit in Clare die Unterbringung in Cottages (B) angeboten werden. Die Cottages bieten Platz für 6 Personen in 3 Schlafräumen und verfügen über ein Bad, eine voll eingerichtete Küche und einen Wohn-Essraum mit Kamin. Der Fahrer wohnt in der Regel mit im Lehrerhaus. Heiz- + Stromkosten werden pro Haus von den Bewohnern nach Verbrauch bezahlt
.

                                                                                                                                                                            


Busreise:
Wir fahren Sie / Euch meist mit unserem eigenen Fernreisebus mit Schlafsesselbestuhlung, Tischen, Klimaanlage, Kühlschrank, WC, Musik- und Mikrofonanlage, Video oder DVD. Die Abfahrt ab Schule ist in der Regel am Abend (je nach Fährabfahrten) ca. 18.-20.00 Uhr und die Rückankunft an der Schule ist nachmittags ca. 18/19.00 Uhr.
 Natürlich werden zwei Fahrer pro Bus eingesetzt.
Die Fahrt führt uns über Belgien und Frankreich nach England, Fährüberfahrt von Calais(F) nach Dover (GB) (Fahrzeit Fähre ca. 90 min) .
Von Holyhead in Wales setzen wir mit der Fähre nach Dun Laoghaire/Dublin (Fahrdauer ca.3,5 bis 4,5 Std) über.
Ankunft in Dublin ist nach ca. 16 Std. Busfahrt inklusive Pausen auf den Fähren.
Die Reise führt uns am nächsten Tag weiter von Dublin in den Westen Irlands, in das County Clare an die Atlantikküste bzw Kerry (Killarney).
Vor Ort steht der Bus für Ausflüge bis 400km kostenlos zur Verfügung. Jeder weitere Kilometer kostet 1,30 €.
Mit unseren Fahrer/innen können Sie so vor Ort ein abwechslungsreiches Programm gestalten.

             

 

 

 

 

 

                                                                                                                                    
Programm:
  Wir planen das Programm nach den Wünschen der Gruppe: In Dublin bietet sich ein Besuch des „Trinity-College“ mit der berühmten „Long Hall“ und dem „Book of Kells“ an, die Besichtigung der St.Patricks Cathedral, des Kilmainham Gefängnis, des kostenfreien Natural History Museums und Botanic Gardens oder auch der Guinness- Brauerei.
Auf der Weitereise in den Westen kann z.B. die Klosteranlage „Clonmacnoise“ am River Shannon oder die Universitätsstadt Galway, besucht werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 „Auf dem Lande“ im Co. Clare gehört der Besuch der  „Cliffs of Moher“ natürlich zum Programm (Parkgebühr + Eintritt p.P.). Eine Rundfahrt durch die Kaarstlandschaft des „Burren“ bietet außergewöhnliche Natureindrücke. Dabei können  Wanderungen z.B. zu frühgeschichtlichen Steinforts und schönen Stränden angeboten werden.Natürlich bietet das Landleben auch sonst viele Annehmlichkeiten, wie, z.B. den Besuch eines Life-Musicabends im Pub, eines Viehmarktes, ev. auch mal eines Hurling - oder Gaelicfootballspiels. Außerdem besteht die Möglichkeit Pitch & Putt zu spielen (Golf) oder einfach das Erleben, Erfahren und Kennenlernen des ländlichen Irlands und seiner freundlichen Bewohner/Innen. .........

 

  

 

 

 

 

Leistungen:                   
  

  • 9-Tages-Busreise mit Fährüberfahrten Kanal und Irische See  (Reise-Verlängerung siehe bitte unten)
  • An- und Abreise im Reisebus ab Schule in Hessen. Morgens/nachmittags ab Schule, Mittags/nachmittags an Schule.
  • Bus am Ort mit 400 Freikilometern. Darüber 1,30 € je Bus-km.
  • 6 Übernachtungen :2xÜ/Frühstück(continental)/Hostel Dublin; 4xÜ/ Selbstversorgung/Hostel
  • oder wir buchen Cottages im Co.Clare (Aufpreis je nach Reiszeitpunkt)
  • Schüler/innen in Mehrbettzimmern (2 bis 5 Betten), Lehrer/innen im Doppelzimmer, EZ 20,- Aufpreis
  • Je 20 zahlende Personen gewähren wir 1 Lehrerfreiplatz auf den Personenpreis.
  • Unterbringung und Spesen für die Busfahrer sind im Preis enthalten
  • Reiseinfos und Ansprechpartner vor Ort, Straßengebühren und Insolvenzversicherung
  • Unterstützung bei der Programmplanung (Kosten für Eintritte, Führungen, etc. sind nicht im Preis enthalten).

Gerne senden wir Ihnen ein konkretes (unverbindliches) Angebot für Ihre Klassenfahrt.

Für diese Fahrten arbeiten wir mit einem renomierten und durch langjährige Erfahrung mit Irlandreisen verlässlichem Buspartner in NRW zusammen. Fahrten einer ganzen Jahrgangstufe können problemlos durchgeführt werden.

info@bus-frankfurt.de